Vanillecreme mit Mandarinen

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zutaten

500 g Mandarinenschnitze (aus der Dose)
250 g Magerquark
150 g Rahm
100 ml Orangensaft
2 Pakete Vanillezucker
2 EL Zucker ggf. Speisestärke (z. B. Maizena)
Pfefferminzblätter zum Dekorieren

Zubereitung

1. Giessen Sie die Mandarinenschnitze ab, fangen Sie aber die Flüssigkeit auf. Diese zusammen mit dem Orangesaft in einem Topf einkochen lassen und je nach Geschmack ggf. mit etwas Speisestärke andicken. Anschliessend abkühlen lassen.

2. Währenddessen den Quark mit Zucker und Vanillezucker glattrühren. Dann den Rahm steif schlagen und unter den Vanillequark heben.

3. Verteilen Sie die Mandarinenschnitze auf vier Dessertschalen, behalten Sie aber ein paar Mandarinenschnitze für die Dekoration übrig. Geben Sie erst die Vanillecreme auf die Mandarinenschnitze in den Dessertschalen, dann die Orangensauce. Am Schluss alles mit den restlichen Mandarinenschnitzen und ein paar Pfefferminzblättern garnieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Leserkommentare