Gurkensüppchen

unverbindliche Abbildung

Portionen: 6
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

3 Salatgurken
400 g Naturjoghurt
200 ml Bouillon
2 Frühlingszwiebeln
Ein halbes Bund frischer Dill
Salz und Pfeffer
Abrieb und Saft einer halben Zitrone (unbehandelt)
Eine halbe Salatgurke sowie ein paar frische Dillzweige zum Garnieren

Zubereitung

1. Gurken schälen und in grobe Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Dill zupfen und fein hacken.

2. Geben Sie alle Zutaten in einen Standmixer und zerkleinern Sie sie, bis eine sämige Masse entsteht. Alternativ können Sie die Zutaten auch in einem hohen Gefäss mit einem Stabmixer pürieren.

3. Schmecken Sie die Suppe mit Salz und Pfeffer ab und stellen Sie sie für mind. 1,5 Stunden in den Kühlschrank.

4. Gurkensüppchen in kleinen Schüsseln anrichten. Zur Deko die übrige halbe Salatgurke schälen und in Würfel schneiden. In die Mitte der Schälchen geben und mit einem Dillzweig garnieren.

Tipp: Dazu passen gut frisches Baguette oder Ciabatta!



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare