Pikantes Weisskabis-Peperoni-Gemüse aus dem Wok

unverbindliche Abbildung

Portionen: 2
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 40 Minuten

Zutaten

450 g Weisskabis
1 grosse Zwiebel
1 Peperoni
150 g Sojasprossen
15 g Ingwer
30 g Cashewnüsse
100 ml Orangensaft
3 EL Sojasauce
Sambal Oelek
Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Waschen Sie Weisskabis, Peperoni und Sojasprossen und schneiden Sie Weisskabis wie Peperoni in mundgerechte Stücke. Schälen Sie Ingwer sowie Zwiebel und würfeln beides fein.

2. Rösten Sie die Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun.

3. Braten Sie Weisskabis und Peperoni in einer Pfanne nacheinander ca. 3 Minuten scharf an und würzen Sie beides mit Salz und Pfeffer. Braten Sie die Zwiebel- und Ingwerwürfel kurz mit und geben dann alles zusammen mit den Sojasprossen in einen Wok.

4. Orangensaft und Sojasauce sowie Sambal Oelek und Paprikapulver nach Geschmack hinzugeben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen.

5. Vor dem Servieren salzen, pfeffern und mit den Cashewnüssen garnieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Leserkommentare