Federkohleintopf mit Schweinswürstchen oder Saucisson

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: normal
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

1 kg frischer Federkohl bzw. Grünkohl
400 g Kartoffeln (festkochend)
150 g Rüebli
100 g Petersilienwurzel
1 grosse Zwiebel
1 l Gemüsebouillon
150 g Speckwürfeli
4 Paar Schweinswürstchen oder 2 mittlere Saucissons
3 EL Senf
Öl zum Anbraten
Salz
Pfeffer

Zubereitung

1. Waschen Sie den Federkohl bzw. Grünkohl gründlich und blanchieren Sie ihn 2 bis 3 Minuten in kochendem Salzwasser. Anschliessend abgiessen, mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen und grob zerschneiden.

2. Kartoffeln, Rüebli, Petersilienwurzel und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.

3. Braten Sie die Zwiebelwürfel mit etwas Öl in einer Pfanne glasig. Geben Sie den Federkohl bzw. Grünkohl hinzu und dünsten ihn 2 bis 3 Minuten. Dann Rüebli, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Speckwürfeli zum Kohl geben und ca. 5 Minuten anbraten.

4. Löschen Sie alles mit der Gemüsebouillon ab. Geben Sie die Schweinswürstchen oder Saucissons sowie den Senf dazu und lassen alles bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten köcheln.

5. Mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare