Tomatensuppe mit Gemüse

unverbindliche Abbildung

Portionen: 4
Anspruch: leicht
Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zutaten

600 ml Gemüse- oder Geflügelbouillon
400 g passierte Tomaten
200 g Kartoffeln (mehligkochend)
4 Frühlingszwiebeln
2 Rüebli
2 rote Peperoni
1 Zucchetti
2 Zehen Knoblauch
2 EL Zitronensaft
1 TL Zucker
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Chilipulver
Peterli (gehackt)
Crème Fraîche zum Garnieren

Zubereitung

1. Rüebli und Kartoffeln schälen und würfeln. Zucchetti und Peperoni waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Alles zusammen mit etwas Öl und Knoblauch in einem Topf ca. 5 Minuten andünsten.

2. Geben Sie die passierten Tomaten und die Gemüsebouillon in den Topf und lassen Sie die Suppe aufkochen.

3. Die Suppe mit Zucker, Salz, Zitronensaft und Chilipulver ca. 15 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

4. Schmecken Sie die Suppe vor dem Servieren noch einmal ab und garnieren Sie die Teller mit einem Tupfer Crème Fraîche und dem frischen Peterli.

Tipp: Dazu passt frisches Baguette.



Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare