Life Hacks: Rutschfeste Kleiderbügel selber machen

Was tun, damit Blusen, Hemden, Strickjacken oder weit ausgeschnittene Shirts nicht vom Kleiderbügel rutschen? Wir zeigen es Ihnen – mit unseren cleveren Life Hacks für rutschfeste Kleiderbügel zum Selbermachen.

Natürlich können Sie gleich rutschfeste Kleiderbügel im Handel kaufen. Die sind häufig mit Samt oder anderen Anti-Rutsch-Stoffen beschichtet. Mit wenigen Handgriffen können Sie aber auch Ihre bestehenden Kleiderbügel ganz leicht rutschfest machen.

Anti-Rutsch-Streifen aufkleben: Die selbstklebenden Streifen gibt's im Handel und in Online-Shops.

Heisskleber nutzen: Jeweils einen Streifen Heisskleber auf beiden Seiten eines glatten Holzbügels geben und trocknen lassen. Schon ist der Kleiderbügel rutschfest.

Haushaltsgummis tun's auch: Toller Tipp selbst auf Reisen - einfach Haushaltsgummis mehrfach um die Bügelenden wickeln, am besten etwas breiter und einmal über Kreuz. Danach bleibt auch die geliebte Strickjacke auf dem Bügel hängen.

Extra-Tipp: Kleidung kommt bei Ihnen nur gebügelt in den Schrank? Mit Persil Sauber & Glatt geht das Bügeln jetzt deutlich leichter, denn die innovative Formel beugt schon beim Waschen der Faltenbildung vor.

Mehr erfahren Sie auf
www.persil.ch

Artikel kommentieren

Bitte loggen Sie sich vor dem Kommentieren ein...

Login


Passwort vergessen »

Neu hier?

Jetzt einfach ausprobieren – registrieren Sie sich kostenlos und unverbindlich und nutzen viele persönliche Vorteile.

Registrieren

Leserkommentare

    Wettbewerb

    Wettbewerb

    Gewinnen Sie mit Henkel Lifetimes 2 x 1 Familieneintrittskarte für den winterlichen Europa-Park und verbringen Sie dort eine traumhafte Winterzeit!

    Mehr

    Persil Sauber & Glatt – Produkt des Jahres 2018

    Persil Sauber & Glatt – Produkt des Jahres 2018

    Ausgezeichnet: Die Fachzeitschrift Lebensmittel Praxis hat die Waschmittel-Neuheit Persil Sauber & Glatt zum Produkt des Jahres 2018 gekürt.

    Mehr